Veröffentlichungen & Vorträge

Monographien, Buchkapitel

 

Kunz, S. (2021). Usability Digitaler Lesemedien. Konzeption und empirische Evaluation eines Referenzmodells am Beispiel digitaler Fachzeitschriften. Dissertation. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Nomos. Baden-Baden (i. D.)

Kunz, S. (2019). Kapitel 2.1 „Information Management“ und Kapitel 2.5 „Modellierung und Optimierung von Geschäftsprozessen“. In: Mehler-Bicher, A., Mehler, F. et al: Wirtschaftsinformatik Klipp & Klar. Springer. Wiesbaden

Kunz, S. (2018). Literature Review/ Qualitative Literaturanalyse ‚Gestaltung von Mensch-Maschine-Schnittstellen: Zur Usability digitaler Lesemedien‘. In: Hagenhoff, S. (Hrsg.) Erlanger Beiträge zur Medienwirtschaft, Band 9. Universität Erlangen-Nürnberg.
Abrufbar unter https://opus4.kobv.de/opus4-fau/files/9910/EBM+2018_09+.pdf

 

Aufsätze

 

Kunz, S. (2021). Ein Referenzmodell zur Gestaltung Usability-optimierter digitaler Lesemedien am Beispiel ausgewählter digitaler Fachmagazine. Beitrag zur Tagung Junges Forum Medien und Hochschulentwicklung, Weingarten 2019 (i.D.)

Kunz, S., Pagel, S., Hagenhoff, S. (2020). Aufschlagen, blättern, lesen – really just ONE click away? Analyse der Herausforderungen digitaler Umsetzungs- und Distributionsstrategien deutscher Fachmagazine. Best Papers DGPuK. In: Medienwirtschaft 04/2019, S. 32-41

(auch erschienen in: Innovation in der Medienproduktion und –distribution. Proceedings der Jahrestagung der Fachgruppe Medienökonomie der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikation (DGPuK) 2019, Köln. https://doi.org/10.21241/ssoar.68109

Kunz, S., Pagel, S., Hagenhoff, S. (2020). Ist das ein Buch oder kann das weg? Leser im Digitalen durch zielgruppengerechte Lesemedien erreichen, begeistern und halten. In: Beyond Digital. Tagungsband zur Jahrestagung der Fachgruppe Medienökonomie der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikation (DGPuK) 2018). https://doi.org/10.5771/9783748905240

Kunz, S., Pagel, S., Hagenhoff, S. (2018). Zur Usability Digitaler Lesemedien – Forschungsdesiderat und Untersuchungsansätze. Research-in-progress-Paper zur Präsentation auf der Multikonferenz Wirtschaftsinformatik, Track ‚Human-centric Information Systems Design and Development‘. Leuphana Universität Lüneburg.

Amelingmeyer, J., Kunz, S. (2004). Auswirkungen von Vertriebsunterstützungssystemen auf die Vertriebskompetenz im Industriegütergeschäft. In: Von den Eichen, S. et. al. (Hrsg.). Entwicklungslinien des Kompetenzmanagements. Springer, S.479-505

 

Sonstige Veröffentlichungen

 

Kunz, S. (2018). Intelligente digitale Lesemedien – Was wäre, wenn ein Buch wüsste, dass es gelesen wird? In: Jahrbuch Wirtschaft 2018. Hochschule Mainz. S. 40-41

Kunz, S. (2017). Third Mission Possible. In: Jahrbuch Wirtschaft 2017. Hochschule Mainz, S.60-61

Kunz, S. (2002): Java Beans, Lehrheft Nr. 14 zum Lehrgang Java-Programmierer, Studiengemeinschaft Darmstadt

Kunz, S. (1999). Zertifikatslehrgang Internet-Manager (IHK) – Lehrgangsunterlagen, DIHK Bildungs-GmbH

Kunz, S., Bender, G., Manthey, P. (1998). Zertifikatslehrgang Fit für Telearbeit (IHK) – Lehrgangsunterlagen, DIHK Bildungs-GmbH

 

Vorträge

2020

„Ist das ein Buch oder kann das weg?“ Vortrag im Rahmen des Digital Huminities- Kolloquiums der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nünrberg, 21.12.2020, https://www.izdigital.fau.de/forschung/dh-kolloquium/

„Usability Digitaler Lesemedien. Präsentation der Studienergebnisse der Dissertation für die teilnehmenden Verlage.“ Online-Vortrag, Mainz, 24.11.2020.

„Usability Digitaler Lesemedien. Konzeption und empirische Evaluation eines Referenzmodells am Beispiel digitaler Fachzeitschriften.“ Vortrag auf dem WIMM-Promotionskolloquium der Forschungsgruppe Wirtschaftsinformatik und Medienmanagement, Mainz, 22.10.2020
https://www.hs-mainz.de/hochschule/persoenliche-seiten/pagel-sven-prof-dr/projekte/digitale-lesemedien/konferenzen

2019

 „Aufschlagen, blättern lesen – really just ONE click away?“ Analyse der Herausforderungen digitaler Umsetzungs- und Distributionsstrategien deutscher Fachmagazine. Vortrag anlässlich von „Innovation in der Medienproduktion und –distribution“, Jahrestagung der Fachgruppe Medienökonomie der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikation (DGPuK), Köln, 27.09.2019

Ein Referenzmodell zur Gestaltung Usability-optimierter digitaler Lesemedien am Beispiel ausgewählter digitaler Fachmagazine. Vortrag auf der Konferenz Junges Forum Medien und Hochschulentwicklung, Pädagogische Hochschule Weingarten, 29.07.2019

Was ist Lesernutzen – und wie misst man ihn? Ein Referenzmodell zur Bestimmung der Usability digitaler Fachmedien. Vortrag im Rahmen des Masterstudiengangs Buchwesen, Johannes Gutenberg Universität Mainz, 20.05.2019

Usability digitaler Fachmedien. Die ZAP als Praxispartner der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und der Hochschule Mainz. Vortrag anlässlich der Feier zum 30. Verlagsjubiläum der Zeitschrift für Anwaltspraxis. ZAP Verlag GmbH, Bonn, 05.04.2019

Kunz, S. (2019). Zur Usability Digitaler Lesemedien – Fortschrittsbericht. Forschungskolloquium an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, 25.01.2019

2018

Ist das ein Buch oder kann das weg? Leser im Digitalen durch zielgruppengerechte Lesemedien erreichen, begeistern und halten. „Beyond Digital“ – Jahrestagung der Fachgruppe Medienökonomie der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikation (DGPuK), Paderborn, 26.10.2018

Zur Usability Digitaler Lesemedien – Fortschrittsbericht. Forschungskolloquium an der Hochschule Mainz, 16.04.2018

Zur Usability Digitaler Lesemedien – Forschungsdesiderat und Untersuchungsansätze. Human-centric Information Systems Design and Development, Session 2 und Poster-Session. Multikonferenz Wirtschaftsinformatik (MKWI). Lüneburg, 07.03.2018

Zur Usability Digitaler Lesemedien – Projektvorstellung. Forschungskolloquium an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, 16.02.2018

2017

Zur Usability Digitaler Lesemedien. Forschungskolloquium an der Hochschule Mainz, Mainz, 19.06.2017

Vor 20017

Auswirkungen von Vertriebsunterstützungssystemen auf die Vertriebskompetenz im Industriegütergeschäft. 4. Strategische Kompetenzmanagement-Tagung, Innsbruck, 26.09.2003.

Der Weg zur eigenen Internetpräsenz. Vortrag an der IHK Darmstadt, 18.03.2000.